Loading...
You need help? Please call +39 0432 851455

MEP headquarters

Die MEP Gruppe ist ein führendes Unternehmen in der Herstellung von Anlagen für die Betonstahl Anarbeitung und dem Schweissen von Betonstahlprodukten.
Unser Unternehmen ist seit 1967 auf dem Markt und wir haben in dieser Zeit viel Erfahrungen und ein sehr spezifisches Wissen aufgebaut.
Dies erlaubt uns heute, unseren Fachkunden, sehr qualifizierte und innovative Produkte anzubieten. Unser Hauptziel ist, unseren Kunden zuverlässige und langlebige Anlagen zu liefern. Dabei denken wir auch, dass nebst unseren Erfahrungen, die Innovation ein weiterer, fundamentaler Wert unseres Unternehmens ist.

Dank unserer Forschungs- und Entwicklungsabteilung sind wir in der Lage allgemeine, marktbezogene Lösungen und auch spezifische Kundenlösungen zu entwickeln.
Gegeben durch unsere über 50 jährige Präsenz auf dem internationalen Markt, und den gereiften Erfahrungen, sind wir der ideale Partner für eine langfristige Zusammenarbeit welche für beide Parteien Erfolg und Zufriedenheit garantiert.
Hingabe, Professionalität, Erfahrung und Flexibilität sind unsere Hauptregeln bei unserer Arbeit. Diese Regeln garantieren Lösungen, die unsere Kunden suchen.

Meilensteine

  • 1949

    1949

    Die OMES entwickelt und fabriziert die erste mechanische Biegeanlage. Damit mechanisiert sie einen Arbeitsprozess, der bisher von Hand ausgeführt wurde.

    1966

    1966

     

    1967

    1967

    Ein historisches Datum: In diesem Jahr produziert MEP den ersten Bügelautomaten der Welt, der mit Ringmaterial versorgt wird. Dies eröffnet ein neues Zeitalter in der Welt der Betonstahl-Anarbeitung.

    1970

    1970

    Mit der Gründung der FERROSTAFF erhält die Gruppe eine eigene Biegerei. Darin werden die Anforderungen und Probleme einer Biegerei analysiert und die entwickelten Maschinen und Anlagen werden in der Praxis ausgetestet.

    1988/03

    1988/03

    Das wachsende Bedürfnis nach vertiefter Forschung und Entwicklung von neuen Systemen und Patenten erfordert die Schaffung eines entsprechenden Zentrums innerhalb der Gruppe: ACM wird gegründet.

    1988/06

    1988/06

    Es ist das Jahr, in dem BETA SYSTEMS die Herstellung der ersten Matten-Schweissanlage einleitet. Ein Weg, der sie zum Spezialisten für geschweisste Produkte von Betonstahl führt.

    2007

    2007

    Die Firma PROMOSTAR wird als jüngstes Mitglied Teil der Gruppe. Sie erhält somit eine Firma mit vielfältiger Erfahrung in der Ausführung von Anlagen für die Herstellung von profiliertem, kaltgezogenem Draht und für die automatische Aufspuhlung von Walzdraht.

PRODUCT RANGE